Für Mütter und Väter

P1010467Wenden Sie sich an uns,

  • wenn es in Ihrer Familie zu Gewalt kommt
  • Ihnen Ihre Probleme über den Kopf wachsen und Ihnen mit       Ihrem Kind alles zu viel wird
  • Sie oft auf Ihr Kind wütend sind und es schlagen oder       bestrafen (wollen)
  • Ihr Kind missbraucht oder misshandelt worden ist oder                                                  wenn Sie dies befürchten

Wir unterstützen Sie dabei,

  • in Krisen und bei Überforderung Entlastung zu finden
  • fürsorglich mit sich und Ihrem Kind umzugehen
  • schwierige Familienkonflikte besser zu verstehen und ohne Gewalt zu lösen
  • eigene Erfahrungen von Gewalt und Ohnmacht nicht an Ihr Kind weiterzugeben
  • Ihrem Kind die Bewältigung von belastenden Gewalterfahrungen zu ermöglichen.

Wir beraten Sie als

  • Einzelpersonen
  • Elternpaare
  • Familien

Die Beratung hilft

  • Die Situation besser zu verstehen
  • Miteinander ins Gespräch zu kommen
  • Gemeinsam nach tragfähigen Lösungen zu suchen

 

Bleiben Sie mit Ihren Sorgen und Problemen nicht allein…
Gewalt in Familien ist verbunden mit Angst, Scham und Hilflosigkeit –
und  Anlass, nach Auswegen zu suchen.

Vielleicht kostet es Sie Überwindung, Hilfe in Anspruch zu nehmen.
Ein Gespräch ist häufig ein erster entlastender Schritt auf dem Weg zu einer Veränderung.